Unterwegs

Beleuchtung am Auto

Käfer mit Licht

Die trübe Jahreszeit beginnt und das Licht wird verstärkt eingesetzt. Um die Strafe von einigen hundert Euro bei falscher Lichtanwendung zu ersparen, haben wir die korrekte Anwendung der Beleuchtung am Auto zusammengefasst:

  • Begrenzungslicht: bei abgestellten Fahrzeug im Ortsgebiet
  • Abendlicht: bei Dämmerung, Dunkelheit, Schneefall, Regen, Nebel und im Tunnel
  • Fernlicht: bei Dämmerung und Dunkelheit über 50 km/h
  • Nebelscheinwerferund Nebelschlussleuchten: bei Sichtbehinderung durch Regen, Schneefall oder Nebel
  • Parkleuchten: im Ortsgebiet

In folgenden europäischen Ländern ist Licht am Tag Pflicht:

  • Bosnien und Herzegowina
  • Bulgarien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Island
  • Italien (nur auf Schnell-, Bundesstraßen und Autobahnen)
  • Kroatien (nur von Oktober-März)
  • Lettland
  • Litauen
  • Mazedonien
  • Moldawien (nur von November-März)
  • Montenegro
  • Norwegen
  • Polen
  • Rumänien (nur auf Schnell-, Bundesstraßen und Autobahnen)
  • Russland (nur auf Schnell-, Bundesstraßen und Autobahnen)
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Tschechien