Pflege & Wartung

Vorteile einer Konzernwerkstätte

VW Motorraum

Von einem Besuch in einer Konzernwerkstätte profitieren Sie in vielerlei Hinsicht – die wichtigsten Vorteile die Sie überzeugen sollten, haben wir übersichtlich zusammengefasst:

Vorteile:

  • Höhere Qualität

    In einer Konzernwerkstätte profitieren Sie von Original-Ersatzteilen mit längerer Laufzeit, kompletter Ausstattung der Werkstätten sowie umfassender Ausrüstung mit Spezialwerkzeugen.

  • Fachspezifisches Personal

    Die Konzernwerkstätten zeichnen sich durch einen schnellen, kompetenten und guten Service durch fahrzeugtypische Schulungen der Mitarbeiter aus.

  • Fachwissen und Erfahrungen

    Gerade bei komplexeren technischen Problemen kann eine Konzernwerkstätte durch bessere Kenntnisse des Fahrzeugs eine effizientere Abhilfe schaffen.

  • Zweijährige gesetzliche Sachmängelhaftung

    Nach den gesetzlichen Regelungen muss die Nachbesserung beim Verkäufer durchgeführt werden. Reparaturen im Rahmen der Sachmängelhaftung sind kostenlos.

  • Herstellergarantie

    Diese werden oft zusätzlich bei Neufahrzeugen angeboten und greifen unabhängig von der Sachmängelhaftung ein.

  • Möglichkeit von Kulanz

    Bei einem Besuch einer Nicht-Vertragswerkstätte ist jede Art von Kulanz des Herstellers hinfällig.

 

Nachteile:

  • Teuer

    Hohe Qualität und kompetentes Personal fordern ihren Preis. Deshalb sind vor allem normale Wartungsarbeiten, wie etwa ein Ölwechsel oder Verschleißreparaturen, im Vergleich zu freien Werkstätten sehr kostspielig.