Soziales Engagement VVD – Ein Herz für Kinder

2 Jahre kostenloser VW Golf für Familie in Not

Das 5-jährige Mädchen Haylie aus der Region Mondsee leidet an einer seltenen unheilbaren Stoffwechselerkrankung – dem Tay-Sachs Syndrom. Im Durchschnitt werden Kinder mit dieser Krankheit nur 3 Jahre alt. Doch Heylie ist eine Kämpferin und bereits 5 Jahre alt. Ihre Mutter ist Alleinerzieherin und muss sowohl den Alltag, als auch die Nächte alleine bewältigen: „Die Haylie kann sich nicht umdrehen. Das heißt, man muss sie jede Stunde oder spätestens alle zwei Stunden umdrehen.“ Selbst bei kurzen Strecken, wie zur Therapie nach Salzburg, müssen zahlreiche Geräte wie Rehabuggy oder Absauggerät im Auto mitgeführt werden. Deshalb brauchte die alleinerziehende Mutter dringend ein größeres Fahrzeug.

Das Autohaus Reiser wurde darauf aufmerksam, dass Haylie und ihre Mutter dringend auf der Suche nach einem passenden Auto sind.

Es setzte alle Hebel in Bewegung und konnte der Familie mit Hilfe von Porsche Österreich einen VW Golf Sportsvan für die nächsten 2 Jahre kostenlos zur Verfügung stellen.

Der Volkswagen Versicherungsdienst Österreich freut sich auch in diesem Fall dazu beitragen zu können, das Leid des Kindes und der Familie zumindest finanziell zu verringern und übernimmt für ein Jahr die Vollkaskoversicherung.